Skip to main content

Die besten Kaffeebohnen im Vergleichstest - Überblick und detaillierte Informationen.

So verhindern Sie Schimmel im Siemens Kaffeevollautomat EQ Series

Ein Siemens Kaffeevollautomat der EQ-Serie bietet Ihnen den vollen Kaffeegenuss. Kein Wunder, dass sie nicht billig ist. Genießen Sie jeden Tag ein erfrischendes Getränk, für einen guten Start in den Tag oder am Nachmittag. Unabhängig vom Typ (Vollautomat, Kapsel, Filter) ist jede Kaffeemaschine anfällig für Wartungs- und Pflegeprobleme. Im nachfolgenden Text erfahren Sie, wie Sie die Kaffeemaschine effizient reinigen und sich damit einen langlebigen Kaffeegenuss sichern.

Die wichtigsten Arten von Schmutz

Die Kaffeebohnen werden während des Röstvorgangs freigesetzt. Infolgedessen verstopfen Teile des Geräts, einschließlich des Filters, mit Kaffeerückständen. Die meisten Kaffeemaschinen verfügen über ein Ölentfernungsprogramm, aber es sollten passende Mittel, wie etwa die Reinigungstabletten Siemens TZ80001, von Ihnen verwendet werden.

– Wird Leitungswasser für die Zubereitung von Getränken verwendet, bildet sich bald Kalkstein. Es gibt zwei Möglichkeiten, Kalk zu bekämpfen: die Verwendung von Wasser mit niedrigem Härtegrad und die Verwendung von speziellen Entkalkungsmitteln (Tabletten, Flüssigkeiten, Pulver).

– Die wichtigste Maßnahme ist die Reinigung des Tanks von Kaffeesatz und Milchresten. Ein übler Geruch, unangenehmer Geschmack, sowie Schimmelbildung können auftreten, wenn die Kaffeemaschine nicht rechtzeitig gereinigt wird. Der Cappuccinator muss alle 2-4 Tage gereinigt werden, je nach Gebrauch Ihrer Kaffeemaschine.

So verhindern Sie Schimmel in Ihrer Kaffeemaschine

Sie sollten Schimmel in Ihrer Kaffeemaschine keineswegs auf die leichte Schulter nehmen. So haben Experten der Universität Valencia festgestellt, dass sich in den fermentierten Böden krankheitserregende Bakterien befinden. Die gefundenen Mikroorganismen können zahlreiche Erkrankungen des Verdauungssystems und der Harnwege verursachen.

Um Schimmelbildung in der Kaffeemaschine zu vermeiden, sollten Sie folgende Punkte beachten:

  1. Pflegen Sie das Gerät gründlich und regelmäßig mit Desinfektionsmitteln;
  2. Reinigen Sie den Abfallbehälter täglich, spülen Sie ihn aus und wischen Sie ihn trocken;
  3. Lassen Sie das Gerät in regelmäßigen Abständen professionell reinigen, da es nicht möglich ist, alle Teile selbst gründlich zu behandeln;
  4. Waschen Sie den Wassertank täglich und lassen Sie ihn mindestens ein paar Stunden lang trocknen;
  5. Spülen Sie die Milchleitung täglich aus, um ein Eintrocknen der Milch zu verhindern, da sie ein Nährboden für gefährliche Mikroorganismen ist;
  6. Reinigen Sie die Tropfschale gründlich;
  7. Verwenden Sie keine herkömmlichen Reinigungsmittel, da sie sonst das Gerät beschädigen könnten.

Die Nichtbeachtung dieser einfachen Regeln kann Ihrer Gesundheit und dem Gerät schaden. Wenn Sie diese befolgen, wird Ihre Siemens-Kaffeemaschine lange halten. Am wichtigsten ist es, dass Sie sich keine Sorgen über Schäden durch Bakterien machen müssen.

Kaffeemaschine

Kaffeevollautomat

Das sollten Sie tun, wenn sich in Ihrer Kaffeemaschine Schimmel gebildet hat

Im Fachhandel sind zahlreiche Tabletten und Gele zur Reinigung von Kaffeemaschinen erhältlich. Es ist daher besser, keine Experimente mit Ihrer Gesundheit zu machen und echte Siemens-Reinigungsprodukte zu kaufen. Nur so können Sie die Langlebigkeit Ihres Kaffeeautomaten erhalten.

Wir empfehlen Ihnen dringend, alle Teile des Geräts nach längerem Nichtgebrauch gründlich zu behandeln. Die Teile der Maschine können nach der Reinigung gründlich getrocknet werden, die Innenteile jedoch nicht.

Lasse Sie den Raum, in dem die Brüheinheit installiert ist, das Abflusssystem und die Leitungen von einem Servicetechniker gründlich reinigen, um Schäden an der Kaffeemaschine vorzubeugen.

Zudem wird durch eine professionelle Reinigung sichergestellt, dass keine Schimmelsporen in der Kaffeemaschine überleben. In einer Kaffeemaschine können 67 verschiedene Arten von Bakterien leben! Und sie vermehren sich rasend schnell.

Die Behandlung von Krankheiten, die durch diese Bakterien verursacht werden, ist unter Umständen langwierig, da der Erreger resistent gegenüber Antibiotika ist. Sparen Sie nicht an Ihrer eigenen Gesundheit. Wir empfehlen Ihnen dringend, alle Teile des Geräts nach längerem Nichtgebrauch gründlich zu behandeln. Die Teile der Maschine können nach der Reinigung gründlich getrocknet werden, die Innenteile jedoch nicht.

Daher müssen Sie den Raum, in dem die Brüheinheit installiert ist, das Abflusssystem und die Leitungen gründlich reinigen. Dieser Vorgang kann nur von einem Servicetechniker durchgeführt werden.

Wenn Schimmelsporen überleben und sich vermehren, können Sie Ihr leckeres und aromatisches Getränk vergessen. In einer Kaffeemaschine können 67 verschiedene Arten von Bakterien leben! Und sie vermehren sich rasend schnell.

Die Behandlung von Krankheiten, die durch diese Bakterien verursacht werden, ist problematisch, da der Erreger resistent gegen Antibiotika ist. Sparen Sie nicht an Ihrer eigenen Gesundheit.

 


Ähnliche Beiträge

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen