Skip to main content

Die besten Kaffeebohnen im Vergleichstest - Überblick und detaillierte Informationen.

Senseo® Kaffeepads Classic / Classic – Testbericht

Zur Abwechslung waren diesmal keine Kaffeebohnen sondern Senseo® Kaffeepads Klassisch (Classic) im Test. Bekannt für die Etablierung der Zubereitung von Kaffee durch Kaffeepads steht Senseo® zum einen für die Kaffeemaschinen des Herstellers Philips, zum anderen aber auch für die Kaffeepads mit Kaffeepulver vom niederländischen Röster Jacobs Douwe Egberts. Mit über 33 Millionen verkauften Geräten und inzwischen unzähligen anderen Anbietern von Kaffeepads erfreut sich diese Art der Kaffeezubereitung großer Beliebtheit und ist daher einen Test wert.

 

Verpackung

Die Verpackung der Senseo® Kaffeepads Klassisch ist in angenehmen Rot- und Brauntönen gehalten und luftdicht verschlossen. Pro Packung sind je 16 Kaffeepads enthalten, in Vorteilspackungen sind die Senseo® Packungen auch mit 36 bzw. 48 Pads erhältlich. Pro Kaffeepad sind etwa 6,9 Gramm Kaffeepulver enthalten. Im Vergleich zu Kapseln sind die Kaffeepads zudem eine ökologisch bessere Variante.

Aroma

Nach dem Öffnen der Packung strömt einem der typische Kaffeeduft entgegen, welcher jedoch nicht zu stark oder aufdringlich wirkt. Die Kaffeepads sollten in einer geeigneten Verpackung luftdicht und geschützt vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit gelagert werden, damit das Aroma nicht verflüchtigt.

Geschmack/Verträglichkeit

Senseo® verspricht einen intensiven und vollmundigen Geschmack und bewirbt die Klassisch / Classic Pads als die beliebteste Sorte. Zubereitet werden kann der Kaffee mit den Senseo® Kaffeepads mit jeder Kaffeepadmaschine. In unserem Test haben die Kaffeepads einen sehr angenehmen, weder zu starken noch zu milden Geschmack geliefert. Wir würden den Geschmack als ausgewogen mit kräftigen Aroma beschreiben, leicht herb aber nicht verbrannt oder bitter.

Preis-Leistung

Mit unter 10 Cent pro Kaffeepad kann sich das Preis-Leistungs-Verhältnis sehen lassen. Geschmacklich ist der Kaffee deutlich besser als mit der klassischen Filterzubereitung, er kommt nahe an die Zubereitung im Vollautomaten heran. Zudem lassen sich die Kaffeepads von Senseo® und anderen Herstellern auch im Siebträger verwenden, was einem das Mahlen erspart und eine leichte Reinigung ermöglicht wenn es mal schnell gehen muss. Wer Geld sparen will, kann sich auch gleich eine Vorteilspackung oder einen 10er Pack kaufen: Senseo Klassisch 16 Pads, 10er Pack (10 x 111 g Beutel)

 

Senseo® Kaffeepads Klassisch

8.7

Preis-Leistung

9.0/10

Geschmack

9.0/10

Verpackung

8.5/10

Aroma (Duft)

7.5/10

Verträglichkeit / Wirkung

9.5/10

Vorteile

  • gute Preis-Leistung
  • hohe Verträglichkeit
  • ökologisch gut
  • einfache Lagerung
  • leichte Zubereitung

Nachteile

  • kaum Spielraum bei der Dosierung

Ähnliche Beiträge