Skip to main content

Die besten Kaffeebohnen im Vergleichstest - Überblick und detaillierte Informationen.

Grüner Kaffee – Abnehmen leicht gemacht?

Grüner Kaffee – Auch diesen Trend aus den USA wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Obwohl wir als Kaffeeliebhaber ungerösteten Kaffee nicht wirklich als Kaffee bezeichnen möchten. Aber bei grünem Kaffee geht es ja nicht unbedingt um den Kaffeegenuss an sich, sondern um andere mögliche Vorteile.


Grüner Kaffee – Was ist das überhaupt?

Ganz einfach, es sind gereifte Kaffeebohnen die noch keinem Röstverfahren unterzogen worden sind. Ihre braune Farbe erhalten die uns bekannten Kaffeebohnen ja bekanntlich erst durch die Röstung. Grüner Kaffee wird auf dem Markt in Form von gemahlenen Bohnen und als Extrakt für die Nahrungsergänzung angeboten. Bei Extrakten sollten Sie darauf achten, was wirklich drin ist. Denn oft werden diese vermengt mit Traubenzucker und Co. Echten gemahlenen grünen Kaffee bieten nur sehr wenige an.


Grüner Kaffee – Warum der Hype

Der Hype begann im Jahre 2012 in den USA. Ein Fernseharzt teste in einer Show mit 100 Teilnehmern die Wirkung von grünem Kaffee bei der Fettverbrennung. Ja richtig 100 Teilnehmer, was für uns nicht wirklich Aussagekraft hat. Aber findige Geschäftsleute wollten unbedingt viel Geld mit diesem Hype verdienen und gaben Studien in Auftrag. Alle diese Studien wurden als gefälscht entlarvt, warum wir nicht im Detail darauf eingehen wollen.


Worauf sich die Studien stützen

Kaffee beinhaltet bekanntlich Chlorogensäure. Bei den uns bekannten Kaffeebohnen geht diese zum größten Teil durch die Röstung verloren. Chlorogensäure zählt zu den Antioxidantien, welche ja bekanntlich freie Radikale im Organismus einfangen. So soll Chlorogensäure die Aufnahme von Glucose im Darm hemmen. Das geschieht, indem das Enzym Amylase gehemmt wird und sich die Glucose nicht aufspaltet und im Fett ansiedelt. Einfacher gesagt, eingenommener Zucker aus Lebensmittel wird nicht in Fett umgewandelt. Sie werden auf einigen Webseiten, welche Grüner Kaffee Extrakte anbieten sehr detaillierte aber vermeintliche Wirkungsweisen finden. Aber es gibt wie bereits erwähnt keine überzeugende wissenschaftliche annerkannte Studie hierzu – zumindest haben wir nach einiger Recherche immer noch keine gefunden. Es ist also wohl nur eine Theorie, auf die sich der Hype stützt. Wir möchten aber die Möglichkeit, dass es positive Wirkungen bei der Fettverbrennung haben könnte, nicht ausschließen.


Vorsicht

Vor allem mit Präparaten aus grünem Kaffee zum Abnehmen heisst es Aufpassen. Zum einen sind keinerlei Langzeitstudien bekannt und daher auch nicht abzusehen, wie sich das individuell auf ihren Körper auswirken könnte. Zum anderen haben die Produkte teilweise unglaublich hohe Preise. Wir empfehlen daher nur den Kauf von gemahlenen grünen Bohnen zur Nahrungsergänzung.


Was wir wissen

Das ist, dass Kaffee in bestimmten Mengen der Gesundheit nicht schaden, nein sogar manche Risiken wie Krebs minimieren kann. Das ist sogar wissenschaftlich belegt. Siehe hier: Weniger Krebsrisiko durch Kaffee.

Eine weitere Langzeitstudie bestätigt, dass Kaffeetrinker länger leben. Diese finden Sie hier: Kaffeetrinker leben länger

Doch hier geht es um Kaffee, der geröstet wurde. Denn durch die Röstung werden zahlreiche Giftstoffe die dem Körper bei längerer Einnahme schaden könnten, reduziert. Aber auch eine falsche Röstung kann dazu führen, dass unerwünschte Giftstoffe produziert werden. Deshalb empfehlen wir immer Kaffee aus einer schonenden Langzeitröstung in der Trommel zu konsumieren.


Einige unserer Empfehlungen schonend gerösteter Kaffeemischungen


Grüner Kaffee – Fazit und Empfehlung

Wir möchten dem grünen Kaffee die fettverbrennende Wirkung nicht unbedingt absprechen, da wir auch Studien kennen, die belegen, dass Menschen die viel Kaffee trinken auch weniger schnell zunehmen. Wir sprechen hier aber von Kaffee ohne Zucker und Milch. Diese Studien beziehen sich keines Falls auf Menschen die Latte Macchiato oder Cappuccino trinken. Deshalb möchten wir Ihnen für den Fall, dass Sie einfach mal testen wollen ob grüner Kaffee Ihnen dabei hilft abzunehmen, auch eine Empfehlung aussprechen :

Camocim Premium Kaffee. Er ist sowohl Bio als auch Öko zertifiziert und wird schonend in einem uralten Verfahren mit Naturmühlsteinen gemahlen. Hierbei handelt es sich um 100% Arabicabohnen, welche ja bekanntlich wenig Säuren enthalten. Daher sind sie bei der Nahrungsergänzung gut einzunehmen. Und wir möchten noch einmal betonen, dass es sich bei grünem Kaffee ausschließlich um eine Nahrungsergänzung handelt. Sie können gerne die Wirkung ausprobieren und uns Ihre Erfahrungen gerne mitteilen.

Bestellen & Probieren

Viel Spaß und bis zum nächsten Mal.


Ähnliche Beiträge

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen